Rana debilis 2015/16

"Rana debilis" ist eine Serie von Froschportraits. Frösche sind von Umwelteinflüssen - hauptsächlich vom Menschen generiert - bedroht. Sie erstarren bei Gefahr. Die Froschantlitze zeigen den Frosch in jenem Moment der Starre. Der betrachtende Mensch und der Frosch auf Augenhöhe: Ist die Gefahr spürbar? Bei dieser Arbeit interessieren mich die Wiederholung des Malprozesses, das Zusammenspiel meiner Malerei mit dem Material Holz und letztlich der Augenblick der Begegnung mit dem Betrachtenden.